Telefon: 06204 98097-60   |   E-Mail: info@lavika-medical.de
Ab 200€ Versandkostenfrei

Schutzkleidung, Brillen & Visiere

Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die Patienten mit Infektionen wie dem Corona-Virus (COVID-19) behandeln, sind selbst einem Infektionsrisiko ausgesetzt. Um sich vor einer Ansteckung zu schützen, verwenden Mitarbeiter des Gesundheitswesens geprüfte Schutzkleidung, wie Overalls und Schutzbrillen zusätzlich zu Atemschutzmasken und Handschuhen. Dabei geht es jedoch nicht ausschließlich um den Selbstschutz, denn das medizinische Personal hat noch eine Verantwortung gegenüber den Patienten, keine weiteren Bakterien und Viren zu verteilen. Deshalb bieten wir auch OP-Hauben an. Mit unserer Schutzkleidung können Sie sich selbst und andere nahezu komplett absichern.

Menschen produzieren in verschiedenen Situationen Tropfen und Aerosole, die Übertragung des neuen Virus SARS-CoV-2 erfolgt durch Inhalation und Kontakt mit der Schleimhaut. Ein angemessenes Verständnis der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) ist unerlässlich. Um unsere Patienten angemessen versorgen zu können, ist es wichtig zu verstehen, wie die Geräte, aus denen die PSA besteht, das Eindringen des Virus in unseren Körper verhindern. Die Pflege der Augenschleimhaut spielt eine wichtige Rolle bei der Übertragung des Virus. Daher wird die Verwendung von vorzugsweise hermetischen Linsen oder Masken empfohlen, wenn diese einer hohen Aerosolisierung ausgesetzt sind. Um eine Ansteckung zu vermeiden, ist es wichtig, Handschuhe und Roben anzuziehen und regelmäßig zu wechseln.

Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die Patienten mit Infektionen wie dem Corona-Virus (COVID-19) behandeln, sind selbst einem Infektionsrisiko ausgesetzt. Um sich vor einer Ansteckung zu schützen,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schutzkleidung, Brillen & Visiere

Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die Patienten mit Infektionen wie dem Corona-Virus (COVID-19) behandeln, sind selbst einem Infektionsrisiko ausgesetzt. Um sich vor einer Ansteckung zu schützen, verwenden Mitarbeiter des Gesundheitswesens geprüfte Schutzkleidung, wie Overalls und Schutzbrillen zusätzlich zu Atemschutzmasken und Handschuhen. Dabei geht es jedoch nicht ausschließlich um den Selbstschutz, denn das medizinische Personal hat noch eine Verantwortung gegenüber den Patienten, keine weiteren Bakterien und Viren zu verteilen. Deshalb bieten wir auch OP-Hauben an. Mit unserer Schutzkleidung können Sie sich selbst und andere nahezu komplett absichern.

Menschen produzieren in verschiedenen Situationen Tropfen und Aerosole, die Übertragung des neuen Virus SARS-CoV-2 erfolgt durch Inhalation und Kontakt mit der Schleimhaut. Ein angemessenes Verständnis der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) ist unerlässlich. Um unsere Patienten angemessen versorgen zu können, ist es wichtig zu verstehen, wie die Geräte, aus denen die PSA besteht, das Eindringen des Virus in unseren Körper verhindern. Die Pflege der Augenschleimhaut spielt eine wichtige Rolle bei der Übertragung des Virus. Daher wird die Verwendung von vorzugsweise hermetischen Linsen oder Masken empfohlen, wenn diese einer hohen Aerosolisierung ausgesetzt sind. Um eine Ansteckung zu vermeiden, ist es wichtig, Handschuhe und Roben anzuziehen und regelmäßig zu wechseln.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen

Zahlungsmethoden

Paypal Logo Mastercard Logo VISA Logo Klarna Logo Giropay Logo Custom Icon

Versand

DHL Logo